Sonderheft erschienen

Gemeinsam mit Hauke Brunkhorst und Felix Petersen hat unser Mitarbeiter Martin Seeliger ein Sonderheft der Zeitschrift ‚Philosophy and Social Criticism‘ veröffentlicht. Seit den 1970er Jahren ist PSC eines der führenden Journale im Feld der Politischen Theorie. Die im Open Access-Format zugänglichen Beiträge (u.a. von Nancy Fraser, Douglas Kellner und Michael Zürn) behandeln den Strukturwandel der Öffentlichkeit. Gemeinsam mit Sebastian Sevignani und Heiner Heiland hat Martin Seeliger einen Text zum Strukturwandel arbeitspolitischer Öffentlichkeiten beigetragen. Ein weiterer, gemeinsam mit Markus Baum verfasster Text behandelt den Putsch-Versuch in den USA aus dem Jahr 2021 und die Bedeutung von Twitter.

Zu den Artikeln Ausgabe gelangen Sie über diesen Link: