Schulisches Übergangssystem in Bremen

Das Forschungsprojekt möchte analysieren, inwiefern Bildungsgänge des schulischen Übergangssystems in der Stadt Bremen die Bedarfe junger Menschen adressieren, um diese bei der Verbesserung des Schulabschlusses, der beruflichen Orientierung und der Integration in Ausbildung/Beruf zu unterstützen.

Laufzeit:
01. Juli 2019 - 31. Juli 2021

Forschungsteam:
PD Dr. rer. soc. Irene Dingeldey
Dr. phil. Alexandra Hashem-Wangler
Dipl. Soz. Lisa Steinberg